PD Dr. Heike Delitz

       
Lehre und Veranstaltungen
Publikationen
Forschungsschwerpunkte, Projekte, Mitgliedschaften
vita
Kontakt

PD Dr. Heike Delitz
Universität Bamberg
Lehrstuhl für Soziologie II
 


I Monografien 


Kollektive Identitäten. Reihe
»Einsichten«. Themen der Soziologie, Bielefeld: transcript 2018 (in Vorbereitung)

Bergson-Effekte. Aversionen und Attraktionen im französischen soziologischen Denken
, Weilerswist: Velbrück Wissenschaft 2015
(zugleich
Habilitationsschrift Universität Bamberg 2013)

Émile Durkheim zur Einführung, Hamburg: Junius 2013

Arnold Gehlen, Reihe »Klassiker der Wissenssoziologie«, Band 14, Konstanz: UVK 2011

Gebaute Gesellschaft. Architektur als Medium des Sozialen, Frankfurt/M., New York: Campus 2010
(zugleich phil. Diss. Technische Universität Dresden 2009)

Architektursoziologie, Reihe »Einsichten«. Themen der Soziologie, Bielefeld: transcript 2009



II Herausgeberschaften

Helmuth Plessner: Political Anthropology (ed., with Robert Seyfert; transl. Nils Schott; Evanston: Northwestern UP (2018, in preparation)

Soziologien des Lebens (mit Robert Seyfert und Frithjoff Nungesser, Hg.), Bielefeld 2018 (in Vorbereitung)

Émile Durkheim - Soziologie, Ethnologie, Philosophie (als Hg. mit Tanja Bogusz), Frankfurt/M., New York: Campus 2013

Die Architektur der Gesellschaft. Theorien für die Architektursoziologie (als Hg. mit Joachim Fischer), Bielefeld: transcript 2009


Stadtvisionen für Dresden vom Barock bis zur Gegenwart (als Gastherausgeberin mit Joachim Fischer). Dresdner Hefte. Beiträge zur Kulturgeschichte. Jg. 25, N° 92 (4/2007)
      Besprechungen / Reviews / Comptes rendus


   
     
   
   


III Aufsätze in Zeitschriften



Theorien des gesellschaftlichen Imaginären. Österreichische Zeitschrift für Soziologie (in Vorb. für 2018)

Architectural Modes of Collective Existence: Architectural Sociology as a Comparative Social Theory, Cultural Sociology 12 (2018) 1, 37-57 (online first, Sept. 26, 2017)

(mit Stefan Maneval) The 'Hidden Kings', or Hegemonic Imaginaries. Analytical Perspectives of Postfoundational Social Thought, Im@go. Journal of the Social Imaginary N° 10 (2017, special issue: Simmel's Hidden Kings), 33-49 

Durkheim-Werden - Durkheimianer Werden, in: Soziopolis 15.11.2017

Das soziale Werden und die sozietalen Zeiten und Räume. Bergsonsche Konzepte der Gesellschaftstheorie, Zeitschrift für Theoretische Soziologie Sonderband 4: Raum und Zeit (2017), 74-94

Divergente Architekturen, divergente Affektkulturen. Architektonische Modi der kollektiven Existenz, kritische berichte 2/2016, 73-85

Der erste Weltphilosoph. Henri Bergsons Renaissance, Zeitschrift für Ideengeschichte 1/2016, 107-111

In welcher Gesellschaft leben wir? Architektonische Modi kollektiver Existenz, archithese 2/2015, 10-17

Genäht oder gegraben, ephemer oder in die Erde versenkt. Divergente architektonische Modi der kollektiven Existenz, Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung 6 (2015), Heft 1: Textil, 27-43


Animistische, totemistische, analogistische oder naturalistische Kollektive (Besprechungsessay zu Descola: Jenseits von Natur und Kultur), Sociologia Internationalis 51 (2/2013), 275-281

L’impact de Bergson sur la sociologie et l’ethnologie françaises, L’Année sociologique 62 (2012), 2: 41-66

Die ‚blättrige‘ und ‚wohlbeleibte‘ Version der école française de sociologie, Soziologische Revue 35 (3/2012), 245-252

Jenseits von ›Krise‹ und ›Repräsentation‹ - zur Relation von Architektur und Gesellschaft (Der Stoff des Sozialen), arch+ 204 (2011), 22-23

Identität, Heimat, Architektur. Soziologische Überlegungen, in: Bund Deutscher Architekten Niedersachsen (Hg.), BDA Jahrbuch 2008.2011 - Architektur und Identität, 82-87

(mit J. Fischer) Stadtvisionen: Gesellschaftstatsachen. Zur Idee einer anderen Stadtsoziologie, arch+ 201/202 (2011), 32-35

Les germes de la sociologie de l’architecture chez les pères fondateurs de la sociologieEspaces et Sociétés. N° 142/2010, 79-98

Editorial: Rekonstruktion und Dekonstruktion. Soziologische Analysen des aktuellen Städtebaus, dérive. Zeitschrift für Stadtforschung N° 38 (1/2010), 5-6

Parasitäre Strategien der De-Konstruktion. Eine architektursoziologische Skizze, dérive. Zeitschrift für Stadtforschung N° 38 (1/2010), 28-32 [online auf eurozine.com]

Städte-Monaden. Architektur- und Stadtsoziologie als Gesellschaftstheorie, Weimarpolis Multidisciplinary Journal of Urban Theory and Practice Vol. 1, N° 2 (2009), 3-18

Architektur + Soziologie = Architektursoziologie, Aus Politik und Zeitgeschichte 25 (15.6.2009), 11-16

Helmuth Plessners Wissenssoziologie. Zur potenzierten Reflexivität klassischer Wissenssoziologie, Sociologia Internationalis 44 (2006) H. 2, 167-191

Die Architektur der Gesellschaft. Architektur und Architekturtheorie im Blick der Soziologie, in: Wolkenkuckucksheim. Internationale Zeitschrift für Theorie und Wissenschaft der Architektur, 10. Jg., H. 1 (2006): »From Outer Space: Architekturtheorie außerhalb der Disziplin« 

Die Architektur der »Gemeinschaft«. Zur Architektursoziologie von Lebensreform und neuer Sachlichkeit, Ausdruck und Gebrauch 7 (2006), 103-121

Plessners »Ästhesiologie des Geistes«. Zur Medientheorie der Philosophischen Anthropologie zwischen Kulturidealismus und Medienmaterialismus, Archiv für Mediengeschichte N° 6 (2006), 43-52

Architektur als Medium des Sozialen. Ein Vorschlag zur Neubegründung der Architektursoziologie, Sociologia Internationalis 43, H. 1-2/2005, 1-25

Spannweiten des Symbolischen. Helmuth Plessners Ästhesiologie des Geistes und Ernst Cassirers Philosophie der symbolischen Formen, Deutsche Zeitschrift für Philosophie 6/2005, 917-936


IV Aufsätze in Sammelbänden u.ä.

(mit Robert Seyfert) Political Anthropology. Introduction, in: Helmuth Plessner, Political Anthropology, Evanston: Northwestern UP 2018 (in preparation)

Durkheims Hegel: Von Korporationen zu kollektiven Affekten, vom Soziozentrismus zum Postfundationalismus, in: S. Ellmers/S. Hermann (Hg.), Korporation und Sittlichkeit. Zur Aktualität von Hegels Theorie der bürgerlichen Gesellschaft, München 2016, 251-266

(mit Frithjof Nungesser und Robert Seyfert) Exzentrizität - Aktivität - Intensität. Lebenssoziologische Konzepte, in: M. Endreß (Hg.), Krisen der Routine - Routinen der Krise. Verhandlungen des 37. DGS-Kongresses in Trier, Wiesbaden 2016

Yao Dong (窑洞): Die sich eingrabende Architektur und Gesellschaft in Zentralchina, in: O. Berli/J. Reuter (Hg.), Dinge befremden. Essays zu materieller Kultur, Wiesbaden 2016, 35-44

Architektur als Medium des Sozialen. Der Blick der Soziologie, in: S. Hauser/ J. Weber (Hg.): Architektur in transdisziplinärer Perspektive: Von Philosophie bis Tanz. Aktuelle Zugänge und Positionen. Bielefeld 2015, 257-283

Plessner und Henri Bergson: Das Leben als Subjekt und Objekt des Denkens, in: K. Köchy/F. Michelini (Hg.), Zwischen den Kulturen. Plessners Stufen des Organischen im zeithistorischen Kontext, Freiburg 2015,193-214

»True« and »false« Evolutionism. Bergson’s critique of Spencer, Darwin & Co. and its relevance for Plessner (and us), in: Jos de Mul (Hg.), Plessner's Philosophical Anthropology. Perspectives and Prospects, Amsterdam 2014, 79-98 
(online bei Velbrück Wissenschaft)

Gilbert Simondons Ontologie, philosophische Anthropologie und Gesellschaftstheorie. Ein 'recht verstandener' Bergsonismus, in: G. Raulet/G. Plas (Hg.), Philosophische Anthropologie nach 1945. Rezeption und Fortwirkung, Nordhausen 2014, 277-302

»Eines Tages wird das Jahrhundert vielleicht bergsonianisch sein ...«, in: J. Fischer/S. Moebius (Hg.): Kultursoziologie im 21. Jahrhundert, Wiesbaden 2014, 43-51

A house from outer space. Raumfahrteffekte in der Architektur des 20. Jahrhunderts (aktualisierter Wiederabdruck), in: J. Fischer/D. Spreen, Soziologie der Weltraumfahrt, Bielefeld 2014, 129-162

(mit T. Bogusz) Renaissance eines penseur maudit. Émile Durkheim zwischen Soziologie, Ethnologie und Philosophie, in: T. Bogusz/H. Delitz (Hg.), Émile Durkheim - Soziologie, Ethnologie, Philosophie, Frankfurt/M., New York 2013, 11-46 

Bergson und Durkheim, Bergsoniens und Durkheimiens,
ebd., 371-402

Gilbert Simondons Theorie der »sozialen Form«, in: S. Möbius/S. Prinz (Hg.), Das Design der Gesellschaft. Zur Kultursoziologie des Designs, Bielefeld 2012, 109-130

Architektur als Medium des Sozialen, in: Transnationale Vergesellschaftungen. Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Frankfurt/M. 2010, Hg. v. Hans-Georg Soeffner, Wiesbaden 2012 (CD-ROM)

(mit S. Steets, S. Duttweiler), Transitarchitekturen. Zur Architektursoziologie transnationaler Vergesellschaftung, ebd.

Konzepte des 'Lebens' in der Architektur der Moderne, in: S. Schaede/G. Hartung/T. Kleffmann (Hg.), Das Leben. Historisch-systematische Studien zur Geschichte eines Begriffes. Band 2, Tübingen 2012, 285-305

'Leben' in der Soziologie. Zwei Klassiker-Lektüren, 
ebd. 493-516

Helmuth Plessner und Henri Bergson: Zwei Lebensphilosophien, zwei Philosophische Anthropologien, in: G. Plas/G. Raulet (Hg.), Konkurrenz der Paradigmata. Zum Entstehungskontext der philosophischen Anthropologie, Nordhausen 2011, 279-307

Soziologie der gebauten Haut der Gesellschaft. Georg Simmels »Architektursoziologie«, in: M. Bieniok/H. Mieg/A. Sundsboe (Hg.), Georg Simmel und die aktuelle Stadtforschung, Wiesbaden 2011, 245-267

»Die zweite Haut des Nomaden«. Zur sozialen Effektivität nicht-moderner Architekturen, in: P. Trebsche/N. Müller-Scheeßel/S. Reinhold (Hg.), Der gebaute Raum. Bausteine einer Architektursoziologie vormoderner Gesellschaften, Münster u.a. 2010, 83-106

Gesellschaften der Städte und Gesellschaften der Zelte. Zur politischen Effektivität der Architektur, in: Ernst Seidl (Hg.), Politische Raumtypen. Zur Wirkungsmacht öffentlicher Bau- und Stadtstrukturen im 20. Jahrhundert, Göttingen 2009, 15-34

A house from outer space. Raumfahrteffekte in der Architektur des 20. Jahrhunderts, in: I. Polianski/M. Schwartz (Hg.), Im Zeichen des Sputnik. Kulturhistorische Expeditionen ins kosmische Zeitalter, Frankfurt/M. 2009, 133-155

(mit J. Fischer): Die Architektur der Gesellschaft. Einleitung, in: Dies. (Hg.), Die Architektur der Gesellschaft. Theorien für die Architektursoziologie, Bielefeld 2009, 9-17

Expressiver Außenhalt. Die ›Architektur der Gesellschaft‹ aus der Perspektive der Philosophischen Anthropologie, in: J. Fischer/H. Delitz (Hg.), Die Architektur der Gesellschaft. Theorien für die Architektursoziologie, Bielefeld 2009, 163-194

»Rundkino« und »Kristallpalast« in Dresdens Prager Straße. Architektursoziologie zweier extraterrestrischer Architekturen, in: Thomas Bohn (Hg.), Von der »sozialistischen Stadt« zur »europäischen Stadt« und zurück? Urbane Transformationen im östlichen Europa des 20. Jahrhunderts, München 2008, 247-272

Institution und Ereignis aus lebenssoziologischer Perspektive, in: Gernot Kamecke/Henning Teschke (Hg.), Ereignis und Institution. Literarisch-philosophische Anknüpfungen an Alain Badiou, Tübingen 2008, 227-244

Architektur, Artefakt, Kreativität. Herausforderungen soziologischer Theorie, in: Karl-Siegbert Rehberg (Hg.), »Die Natur der Gesellschaft«, Verhandlungsband des 33. Kongresses der DGS, Frankfurt/M. 2008, 5827-5836 (CD-Rom)

Historische Anthropologie, Soziologische Anthropologie, Philosophische Anthropologie. »Menschliches« Leben in soziologischen Theorien, ebd., 4716-4725 (CD-Rom)

Schönheit, Durchlässigkeit, Urbanität. Die Stadtvision des Dresdner Bürgertums, in: J.  Fischer / H Delitz (Hg.), Stadtvisionen für Dresden vom Barock bis zur Gegenwart. Dresdner Hefte 92 (4/2007), 16-31

(mit J. Fischer) »Stadtvisionen. Idee zu einer neuen Stadtanalyse«, in: Dies. (Hg.), Stadtvisionen für Dresden - vom Barock bis zur Gegenwart. Dresdner Hefte 25, N° 92 (4/2007), 3-4

Ville Contemporaine und BMW-Zentralgebäude. Architektursoziologische Studien der »Klassengesellschaftlichkeit«, in: Tino Heim/Gunther Gebhardt/Karl-Siegbert Rehberg (Hg.), »Realität« der Klassengesellschaft - »Klassengesellschaft« als Realität? Münster 2007, 221-256

»Mind-Expander« und »Bücherspeicher«, in: Wissenschaftliche Zeitschrift der TU Dresden, »450 Jahre Sächsische Landesbibliothek - 10 Jahre Staats- und Universitätsbibliothek Dresden« Bd. 55 (2006) H. 1-2, 228-233

Gebaute Begehrlichkeit. Zur Architektursoziologie der Konsumgesellschaft in Deutschland, in: Dominik Schrage/Kai-Uwe Hellmann (Hg.), Das Management des Kunden. Studien zur Soziologie des Shopping, Wiesbaden 2005, 39-66




IV Lexikon- und Handbuchartikel

»Karl Mannheim«, in: Joachim Fischer (Hg.), Plessner-Handbuch. Leben - Werk - Wirkung, Stuttgart 2018 (i.V.)

Durkheim and Bergson, in: Hans Joas, Andreas Pettenkofer (ed.), The Oxford Handbook of Émile Durkheim, Oxford University Press (in preparation)

Kollektive Efferveszenz und Überschreitung. Soziologie der Drogen in der Perspektive Émile Durkheims, in: Ulrich Bröckling, Robert Feustel (Hg.): Handbuch Soziologie der Drogen (in Vorb.)

Helmuth Plessner und die Kultursoziologie, in: Stephan Moebius, Frithjof Nungesser, Katharina Scherke (Hg.), Handbuch Kultursoziologie, Wiesbaden 2017

Architektur aus kultursoziologischer Perspektive, in: Stephan Moebius, Frithjof Nungesser, Katharina Scherke (Hg.), Handbuch Kultursoziologie, Wiesbaden 2017 (online-Version 2016)

»Architektur«, in: Stefanie Samida/Manfred K. H. Eggert/Hans Peter Hahn (Hg.): Handbuch Materielle Kultur. Bedeutungen - Konzepte - Disziplinen, Stuttgart 2014, 165-169

»Architektursoziologie«, in: Wörterbuch der Soziologie, hg. v. Nicole Burzan/Günter Endruweit/Gisela Trommsdorff, 3., überarbeitete Auflage, Konstanz 2014, 34-35

»Ernst Cassirer: Philosophie der symbolischen Formen
«, in: Claus Leggewie/Anne-Katrin Lang/Darius Zifonun (Hg.), Schlüsselwerke der Kulturwissenschaften, Bielefeld 2012, 76-78

»Arnold Gehlen: Die Seele im technischen Zeitalter«, in: Kindlers Literaturlexikon, 3. Auflage, Online-Version (Ergänzungen) 2011

»Bergson, Henri«, in: Nietzsche-Lexikon, hg. von Christian Niemeyer, Darmstadt 2009, 45

»Helmuth Plessner«, in: Handbuch der politischen Philosophie und Sozialphilosophie, hg. von Stefan Gosepath, Wilfried Hinsch, Beate Rössler, Berlin/New York 2008, 991f.

»Gemeinschaft«, in: Handbuch der politischen Philosophie und Sozialphilosophie, hg. von Stefan Gosepath, Wilfried Hinsch, Beate Rössler, Berlin/New York 2008, 376-379

»von Uexküll, Jakob«, in: Traugott Bautz (Hg.): Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon, Bd. XXIX, Nordhausen 2008, Sp. 1455-1483


V Besprechungen und Tagungsberichte



Das kollektive und das soziale Gedächtnis: Neue Literatur zur Gedächtnissoziologie', Soziologische Revue 1/2017, 44-60

Besprechung von Pierre Charbonnier: La fin d'un grand partage: Nature et société de Durkheim à Descola. Paris 2015, Anthropos 111 (2/2016), 678-680

Funktionalismus. Besprechung von A. Czerwick, Sociologia Internationalis 1/2015 (2016), 122-125

Stadtsoziologie. Besprechung von A. Flade, Stadt und Gesellschaft im Fokus aktueller Stadtforschung. Konzepte - Herausforderungen - Perspektiven, VS 2015, Kölner Zeitschrift für Soziologie 38 (2016) 3, 587-591

Über die Lust an der Krise (Besprechung des Bamberger Soziologiekonkresses), in: Soziale Welt 66 (2015), Heft 1, 95-103

Besprechung von Christian Borch, The Politics of Crowds. An Alternative History of Sociology, in: Zeitschrift für Theoretische Soziologie 2/2015, 320-325 

Besprechung von Silke Steets, Der sinnhafte Aufbau der gebauten Welt. Eine Architektursoziologie, in: Neue politische Literatur. Berichte aus Geschichts- und Politikwissenschaft 2/2015, 346-348

Review: Wolfang Essbach, Die Gesellschaft der Dinge, Menschen, Götter, in: Cultural Sociology, June 2013: 277-281

 Über die Lust an der Krise. Bericht zum 37. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, in: Soziale Welt 1/2015, 95-106

Ungewohnte Sicht auf die Dinge. Besprechung von W. Eßbach: Die Gesellschaft der Dinge, Menschen, Götter, Wiesbaden 2011, in: Literaturkritik 6/2012

»Philippe Steiner: Durkheim and the Birth of Economic Sociology.« (Review), in: Economic Sociology. The european electronic newsletter 12/4 (2011), 45-47

»
Émile Durkheim - Sociology and Ethnology«. Internationaler Workshop an der Humboldt Universität Berlin, 17.-19. Juni 2010, in: Soziologie 4/2010, 469-475

»
Rekonstruktion, Dekonstruktion, Konstruktion. Soziologische Analysen des aktuellen Städtebaus« Workshop der AG Architektursoziologie, Bamberg 8./9.5.2009, in: Soziologie 4/2009, 458-464 (erneut in: Die alte Stadt 36 (2009), 4, 485-488)

»Materialität und Bildlichkeit« Workshop der AG Architektursoziologie in Darmstadt 8./9.2.2008, in: Soziologie 3/2008, 462-470

»Ernst Seidl (Hg.), Lexikon der Bautypen« (Rezension), in: Sehepunkte 6 (2006), Nr. 7/8

»Antropologia filosofica. Autori principali e testi fondamentali«, in: Rivista di Storia della Filosofia 4 (2006), 1041-1045 (übersetzt von Giuliana Mancuso)

»Die Architektur der Gesellschaft. Architektur der Moderne im Blick soziologischer Theorien«. Dresden, 28./29.4.2006, in: Die alte Stadt. Vierteljahreszeitschrift für Stadtgeschichte, Stadtsoziologie, Denkmalpflege und Stadtentwicklung 33 (2006), 4, 385-390

»Arnold Gehlen. Zur Genese und Aktualität seines Werkes. Internationale Konferenz«, TU Dresden, 26.-28.01.2006, in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 58 (2006), 410-412

»Plessner Workshop. Leben und Werk Helmuth Plessners im Blick junger Forschungen«, TU Dresden, 22./23. April 2005, in: Soziologie 4/2005, 465-474

»Philosophical Anthropology – Politics and Society II. Internationaler Helmuth-Plessner-Kongress vom 27. bis 29. März 2003 in Krakau, Polen« , in: Sociologia Internationalis, 41. Bd., H. 1/2003, 157-160

»Bernhard Schäfers, Architektursoziologie. Grundlagen – Epochen – Themen, Opladen 2003« (Rez.), in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 56 (2004), 591-592

V Übersetzungen

Frédéric Worms, Für einen kritischen Vitalismus (2018, i.E., in: Soziologien des Lebens, Bielefeld)

Michel Maffesoli, Élan vital (2018, i.E., in: Soziologien des Lebens, Bielefeld)

(mit Tanja Bogusz): Baciocchi, Stéphane / Fabiani, Jean-Louis: „Das verlorene Argument in Durkheims Pragmatismus-Vorlesung (1895-1955). Kritisches zu Methode und Wahrheit“, inkl. Quellenmaterial aus der Pragmatismus-Vorlesung Durkheims. In: Bogusz, T. / Delitz, H.: Émile Durkheim. Soziologie, Ethnologie, Philosophie. Frankfurt am Main / New York 2013, 433-471

aus dem Englischen (mit Stefan Höhne): Anne Rawls, ebd.

VI Audiobeiträge und Feuilleton

Ethnologie als Beruf. Blog 'Kulturrelativismus und Aufklärung'  GSSC Universität Köln August 2017

Ästhetik, Pluralität und Individualität: Der gesellschaftliche Wert der Elbphilharmonie, werk, bauen + wohnen 6/2017, 41-42 

Émile Durkheim: Religion und Gesellschaft. Der philosophische Radioabend, Moderator: Jürgen Wiebicke, WDR 5, 14.8.2015 (Rundfunkfeature) 

Ein Bau für eine moderne Philosophie und Soziologie: Plessner in Göttingen, in: Tilman Allert / Joachim Fischer (Hg.), Plessner in Wiesbaden, Wiesbaden 2014, 133-144

(mit Joachim Fischer) Von der »Straße des Führers« zur A4 - die Autobahn Eisenach-Dresden (Audiobeitrag), in: Ludger Lieb (Hg.): Zugbildung. Ein Reiseführer zum Lesen, Schauen, Hören. Bahnstrecke 1 Eisenach - Dresden, Dresden 2007
(mit Joachim Fischer) Die Moderne einer versunkenen Gesellschaft. Dresdens Prager Straße (Audiobeitrag), in: ebd (Hörbeitrag)